2015; 160x220 mm; 64 Seiten, mit CD
ISBN 978-3-85882-729-6

CHF 38.00

In den Warenkorb




Esther Ferrari

Daa isch de Tuume

Chinderspröchli zom verzelle, singe ond spile (mit CD)

Schon immer haben Mütter, Grossmütter, auch Väter und Grossväter, ihren Kindern Lieder gesungen, Spröchli aufgesagt und dazu die kleinen Händchen oder Füsschen eingesetzt. Sanfte Berührungen schaffen Vertrauen, sind Spiel, sind Nähe, sind Schlaflied. Das Büchlein «Da isch de Tuume» mit Versen von Esther Ferrari ist vor allem an Mütter gerichtet. Sie greift in ihren Spröchli auf alte Traditionen zurück und baut sie ein in die Kinderwelt von heute. Der zweite Teil spricht die etwas grösseren Geschwister an. Da werden in Versform kleine Geschichten erzählt und gesungen. Das Büchlein ist reich illustriert mit Zeichnung von Esther Petrillo. Zudem enthält es eine CD, für die Daniela Lendenmann zu einem Teil der Spröchli Melodien komponiert hat, die sie spielt, singt und spricht. Als zweiter Sprecher wirkt Philipp Langenegger mit.

 





Appenzeller Verlag AG | Im Rank 83 | CH-9103 Schwellbrunn | 071 353 77 55Verkaufsbestimmungen | Datenschutz | Impressum